Mit strukturierter Agilität zu außergewöhnlichen Ideen – Wenn aus Scrum murcS wird

Das Buch von Nils Bäumer erläutert einen neuen Ansatz für Scrum. Denn bei agilen Methoden wie Scrum bleiben Kreativität und Ideenfindung oft auf der Strecke. Deshalb wird aus Scrum jetzt murcS. Ein Ansatz, mit dem Kreativität und Ideengenerierung in agilen Strukturen Platz finden und gefördert werden. Denn Agilität braucht Struktur und Kreativität.

Agil, innovativ, kreativ: Das sind die Schlüsselkompetenzen, um in einer sich immer schneller verändernden Welt zu überleben. Als Reaktion darauf wird auf agile Methoden gesetzt. So soll beispielsweise Scrum den notwendigen Schwung für zukünftige Herausforderungen verleihen. Das Buch erklärt einen neuen Ansatz. Denn bei agilen Methoden wie Scrum bleiben Kreativität und Ideenfindung oftmals auf der Strecke. Darum wird aus Scrum jetzt murcS. Ein Ansatz, mit dem in agilen Strukturen Kreativität und Ideengenerierung Platz finden und gefördert werden. Kein Buch gegen Scrum, sondern ein Buch, dass die Lücke zwischen Struktur und Kreativität schließen will.

„Wenn aus Scrum murcS wird“ erhalten Sie beim Buchhändler Ihrer Wahl oder dem unten angegebenen Link, der Sie zum externen Shop des Verlages führt.